Pähl: gemütliche Doppelhaushälfte in Ortsrandlage

  • 82398 Pähl
  • Kaltmiete1.800,00 €
  • Nebenkosten180,00 €
  • Baujahr 1977
  • Wohnfläche 120,0 m²
  • Grundstück 420,0 m²
  • Anzahl Zimmer 3
  • Objektnummer 8109

Objektbeschreibung

Diese gemütliche, kleine Doppelhaushälfte liegt in ruhiger Ortsrandlage im südlichen Teil von Pähl. Das Haus ist in einem gepflegten Zustand und wird frisch geweißelt übergeben.

Ausstattung

Im Erdgeschoss sind alle Räume mit Fliesenböden. Nach einem Windfang kommen Sie in die Diele mit Treppenhaus, dort ist ein Gäste-WC und eine Arbeitsküche die samt Einbauküche zur Verfügung steht. Das südlich orientierte Wohnesszimmer bietet durch die vielen Fenster viel Licht und Zugang nach Außen. Die Terrasse hat eine nutzbare Fläche von ca. 15 Quadratmetern und geht in den von den jetzigen Mietern liebevoll gepflegten Garten über. Von der Terrasse schaut man bis zur Zugspitze bei schönem Wetter.
Im Obergeschoss sind ein Kinderzimmer in nordwest Ausrichtung und ein Elternzimmer mit Südausrichtung und Balkon. Das Hauptschlafzimmer ist mit einer Wand unterteilt, so dass man Ankleide und Schlafen separieren kann. In beiden Schlafzimmern ist ein Parkettboden verlegt. Das Badezimmer ist mit Dusche, Badewanne, zwei Waschbecken, WC und Fenster ausgestattet.
Im Keller ist ein Hobbyraum, ein Waschkeller, eine geräumige Diele und der Heizungsraum.
Aktuell wird das Haus noch mittels einer Ölheizung beheizt, eine Moderisierung auf eine Pelletsheizung ist schon beauftragt und wird zeitnah umgesetzt.
Im Kriechspeicher wäre noch eine weitere Staumöglichkeit.
Zum Haus gehören eine Einzelgarage und ein Außenstellplatz.

Lage

Die Gemeinde Pähl liegt in direkter Umgebung zur Kreisstadt Weilheim und beschreibt sich selbst als "die Perle des Pfaffenwinkels". Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Kindergärten/Schulen usw. findet man hier. Weiterführende Schulden sind in Dießen und Weilheim zu finden. In Weilheim und Tutzing ist der Zustieg zur Bahn nach München / GAP mit einer guten Zugtacktung. Mit dem Auto benötigt man ca. 35 Minuten bis zum Luise-Kieselbach-Platz.
Der Ammersee ist mit dem Fahrrad in unter 10 Minuten zu erreichen. Fahrradtouren, Wanderwege, Badeweiher nebst den großen Seen sind in nächster Umgebung in großer Vielzahl zu finden.

Sonstige Angaben

Das Objekt kann ab ca. Mitte Juli bezogen werden.

Aktuell ist das Haus noch bewohnt, Termine sind nach Absprache möglich. Die Fotos sind vor dem Einzug der Mieter gemacht worden.


Ihr Ansprechpartner

Florian Wiedenmann
E-Mail: info@anders-wohnen.com
Telefon: +4988113080312


« Zurück zur Immobilien-Liste