Verkauft! Kleines Einfamilienhaus mit schönem Gründstück

  • Südost Ansicht
  • Garten und Terrasse
  • Garten
  • Garage
  • Wohnzimmer 2
  • Küche
  • Diele
  • Bad 1
  • Bad 2
  • Schlafen Ost
  • Schlafen Nord
  • EG
  • DG
  • KG
  • 82380 Peißenberg
  • Kaufpreis490.000,00 €
  • Provision3,48 % inkl. 16 % MwSt. des notariellen Kaufpreises
  • Baujahr 1930
  • Wohnfläche 109,0 m²
  • Grundstück 450,0 m²
  • Anzahl Zimmer 4
  • Objektnummer 8032

Objektbeschreibung

Dieses Haus ist verkauft.

Ruhig in zweiter Reihe gelegen, befindet sich dieses kleine, ehemalige Bergwerkshaus im Peißenberger Ortsteil „Dorf”. Es wurde 1930 erbaut und 1990 umfassend saniert. Der angelegte Garten braucht bald wieder Pflege und einen Besitzer, der diesen genauso schätzt wie die aktuellen Bewohner. Auch das Haus selbst, wenngleich gut in Schuss, braucht ein wenig Pflege: Malerarbeiten, Böden im Obergeschoss und ein paar kleinere Reparaturen sind nötig und bieten dem neuen Besitzer Spielraum, sein Haus gemäß der Wünsche zu gestalten. Als eines der wenigen Gebäude in dieser Gegend, die in jüngeren Jahren immer wieder von Hochwassern heimgesucht wurde, hatte es noch nie einen überschwemmten Keller.

Ausstattung

Die Aufteilung der Räume ist klassisch: Im Erdgeschoss befinden sich eine Wohnküche, eine kleine Speis, eine Gäste-Toilette. Schon 1956 wurde der Windfang mit Einbauschrank angebaut. Der Flur, von dem auch die Treppe ins Obergeschoss abzweigt, ist gefliest. Von hier aus wird der Kachelofen beheizt, der das Wohnzimmer mit zusätzlicher Wärme versorgt. Das Wohn- und Esszimmer ist mit Fliesenboden ausgestattet und bietet sowohl Platz für einen Esstisch als auch für eine Wohnlandschaft. Sein Mittelpunkt ist der gemütliche Kachelofen mit Ofenbank. Ess- und Wohnbereich sind jeweils durch einen Bogen optisch abgeteilt. Eine Terrassentür führt ins Freie, auf eine Südterrasse.
Das Dachgeschoss mit Kniestock bei circa 1,75 Meter verfügt über drei verschieden große Schlafzimmer. Aktuell ist Teppich verlegt, der allerdings ausgetauscht werden sollte; Parkett, Vinyl oder Laminat würde sich anbieten. An der Südostseite gibt es einen Balkon, der von zwei Schlafzimmern aus zu erreichen ist und unter dem Giebel liegt. Von der Wetterseite abgewandt, bietet er bei leichtem Regen Schutz und gibt den Blick auf einen Teil des Gartens frei.
Das Bad ist vergleichsweise klein, aber voll nutzbar. Es ist hell gefliest und verfügt über eine Duschwanne, Fenster, WC und Waschbecken. Stauraum findet sich im Keller, der eine Besonderheit birgt: Über eine Außentreppe ist ein Raum zu erreichen, der komplett hell gefliest und mit einer Schmutzdusche ausgestattet ist. Zwei Kellerrräume stehen für Hobbies oder zum Einlagern von saisonal genutzten Gegenständen zur Verfügung.
Zum Haus gehört eine geräumige Doppelgarage, ein Geräteraum sowie ein ordentliches Holzlager mit Platz für zehn Ster Kaminholz. Der Garten ist gut eingewachsen und kaum einsehbar. Büsche fassen ihn ein – in Beeten wachsen Stauden, Blumen und eine Rose, die via Rankgitter bis zum Balkon klettert. Im Süden grenzt die Rückseite einer Gaststätte an den Garten, laut dem aktuellen Eigentümer ist der Betrieb aber kaum wahrzunehmen.
Der Zuweg zum Haus ist eine mit den Nachbarn eingetragene Privatstraße, was circa 30 Quadratmeter der insgesamt 450 Quadratmeter Grundfläche ausmacht. Durch ein Geh- und Fahrtrecht ist dies im Grundbuch für vier Nachbarn wechselseitig verankert.
Details
• 2014: Einbau neuer Heizungsbrenner
• 1990: Einbau einer Gasheizung inkl. neuer verzinkter Rohrleitungen
• 1990: große Sanierung des Hauses
• 1990: neue Elektrik und Verteilung
• 1990: neue Fenster und Eingangstüre
• Das Dach ist noch nicht gedämmt.

Lage

Sehr zentral im Peißenberger Ortsteil „Dorf“ gelegen, befindet sich das Anwesen an der Ebertstraße. Sie führt parallel zur Hauptstraße durch die ruhig gelegenen Wohngebiete im älteren Teil der oberbayerischen Marktgemeinde, den der nicht weit entfernte Guggenberg in die Teile „Dorf” und „Wörth” trennt. Auf seinem Rücken befindet sich ein beliebtes Naherholungsgebiet, das an Kulturlandschaft und schließlich die Ammer grenzt. Entlang der Hauptstraße, die nur wenige Gehminuten vom Grundstück entfernt verläuft, finden sich sämtliche Geschäfte für den täglichen Bedarf; außerdem Cafés, Restaurants und Supermärkte. Auch ein Fitness-Studio, eine Gärtnerei sowie Tankstellen reihen sich in die vielen Läden entlang Peißenbergs Hauptschlagader. Maximal zehn Minuten dauert die Fahrt zu den örtlichen Supermärkten oder ins Freibad. Obwohl sich Peißenberg länglich ausdehnt, sind die Wege recht kurz. Zwischen den Ortsteilen verkehren Busse, die auch die Kinder in Kinderkrippen, Kindergärten, zwei Grundschulen, eine Mittelschule, eine Realschule oder eine Montessori-Schule bringen. Eine gute Viertelstunde Autofahrt östlich wartet das Weilheimer Stadtzentrum mit einer Fußgängerzone, inhabergeführten Geschäften, Ämtern und allen gängigen Schultypen auf. Mit dem nahen Hohen Peißenberg verfügt die ehemalige Bergarbeiter-Gemeinde zudem über ein begehrtes Ausflugsziel mit Alpenpanorama in nächster Nachbarschaft. Über die Bundesstraße 2 und die A95 ist Peißenberg bei einer ungefähren Fahrtzeit von eineinviertel Stunden mit München verbunden. Der Starnberger See im Norden, der Ammersee im Nordwesten, der Staffelsee im Süden sowie viele kleine Badeseen in der Umgebung sind in jeweils einer guten halben Stunde zu erreichen.

Sonstige Angaben

Das Haus kann kurzfristig bezogen werden.

Alle Angaben sind vom Vermieter, der Makler übernimmt keine Haftung für deren Vollständigkeit und Richtigkeit.

Flächen

Wohnfläche109,0 m²
Grundstücksfläche450,0 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
Anzahl Stellplätze2
Anzahl Balkone1
Anzahl Terrassen1

Ausstattung

AusstattungskategorieStandard
BadWanne, Fenster
BodenFliesen, Teppich
Kamin
HeizungsartZentral
BefeuerungGas
Klimatisiert
StellplatzartGarage, Tiefgarage, Carport, Freiplatz, Duplex, Parkhaus
UnterkellertKeller
Abstellraum
Gäste-WC

Objektzustand / Energiepass

Baujahr1930
ZustandTEIL VOLLRENOVIERUNGSBED
Letzte Modernisierung2014
EnergieausweistypVERBRAUCH
Energiekennwert153
EnergieträgerGas
Baujahr2014
GebäudeartWohngebäude

Ihr Ansprechpartner

Florian Wiedenmann
E-Mail: info@anders-wohnen.com
Telefon: +4988113080312


« Zurück zur Immobilien-Liste