Voll vermietetes Wohngeschäftshaus in der Weilheimer Altstadt

  • 82362 Weilheim
  • Kaufpreis3.250.000,00 €
  • Provision3,57 % inkl. 19 % MwSt. des notariellen Kaufpreises
  • Wohnfläche 293,0 m²
  • Grundstück 914,0 m²
  • Objektnummer 260470

Objektbeschreibung

Ein vollständig vermietetes Wohn- und Geschäftshaus mit Wurzeln im frühen 19. Jahrhundert, gelegen an einer der wichtigsten Weilheimer Straßen mitten im historischen Stadtzentrum: Dieses Objekt ist mehr als ein Investitionsobjekt, es ist ein Stück Weilheimer Stadtgeschichte. Es besteht aus zwei Teilen: einem dreigeschossigen Wohn- und Geschäftshaus (Hauptgebäude) mit historischer Fassade an der Pöltner Straße und einem direkt angeschlossenen zweistöckigen Wohn- und Geschäftshaus (Rückgebäude). Im Hauptgebäude finden sich ein Laden und drei Wohnungen, im Rückgebäude ein Laden und eine Wohnung. Alle Wohnungen sind vermietet und auch in den zwei Gewerbeeinheiten sind neue fünf Jahresverträge am laufen.

Ausstattung

Das Haupthaus an der Pöltner Straße geht in Teilen vor das Jahr 1835 zurück. Mit seiner Fassade prägt es den historischen Straßenzug und gehört als Geschäftshaus, in dem viele Jahre ein Lebensmittelmarkt die Innenstadt mit Dingen des täglichen Bedarfs versorgt hat, fest zum Bewusstsein der Weilheimer Stadtgeschichte.

Laden-Ostseite
Derzeit bietet ein Reformhaus auf insgesamt 200 Quadratmeter Ladenfläche seine Waren an. Außer einer Küche (8,4 m²) und einem Kühlraum (6,6 m²) verfügt es über eine Putzküche (4,6 m²) eine Kunden-Toilette (2,3 m²), sowie ca. 30 m² Nutzfläche im 1.Obergeschoss mit einen Aufenthaltsraum und zwei Toiletten. Zwei Außenstellplätze werden von diesem Mieter genutzt.

Laden-Westseite
Eine Weinhandlung hat aktuell im Erdgeschoss des Rückgebäudes einen großzügigen und hellen Verkaufs- und Ausstellungsraum auf insgesamt 219 Quadratmeter, zusätzliche Lagerflächen sind im Keller. Direkt vor dem Geschäft findet sich eine Ladezone, eine Garage, ein offener, überdachter Lagerstellplatz und sieben Außenstellplätze.

Wohnung (1. Stock)
Eine circa 60-Quadratmeter-Wohnung mit einem Wohnzimmer (21,1 m²), Schlafzimmer (15,4 m²) sowie einer Wohnküche (11,2 m²) liegt direkt über dem Laden. Ihre Fenster überblicken das Treiben auf der Pöltner Straße. Über eine Diele (6,0 m²) gelangt man ins Bad, das mit Duschwanne und Waschbecken (3,7 m²) ausgestattet ist, beziehungsweise in ein Gäste-WC (1,7 m²). Zur Wohnung gehört eine Abstellkammer. Die Wohnräume wurde zuletzt 2012 renoviert und sind mit Parkett- beziehungsweise Fliesenböden ausgestattet.

Wohnung (2. Stock)
Ein Stockwerk höher verteilen sich auf circa 76 Quadratmeter Gesamtfläche zwei Zimmer, ein Bad, eine Küche und ein Wintergarten, der zum Innenhof weist. Wie im ersten Stock zeigen Wohn- (28,2 m²) und Schlafzimmer (15,4 m²) in Richtung Pöltner Straße. Das innenliegende Bad mit Dusche, Waschbecken und Toilette (3,4 m²) sowie die Diele (6,5 m²) und die Küche (11,6 m²) befinden sich zwischen Wohn- beziehungsweise Schlafzimmer und dem Wintergarten (11,0 m²). In der gesamten Wohnung ist Laminat- beziehungsweise Fliesenboden verlegt. Zur Wohnung gehört ein Stellplatz, der sich hinter dem Rückgebäude befindet.

Wohnung (3. Stock)
Im dritten Stock finden sich unter dem Giebel drei Zimmer, Küche, Bad sowie eine Wintergarten und ein kleiner Balkon. Sowohl Wohnküche (11,9 m²) als auch Schlafzimmer (11,7 m²) zeigen zur Pöltnerstraße und erhalten ihr Licht über Dachgauben. Über eine Diele (8,2 m²), die zentral zwischen allen Zimmern liegt, gelangt man reihum ins Bad (6,2 m²), ins Wohnzimmer (15,2 m²), ins Arbeitszimmer (11,9 m²) sowie zum Gäste-WC (4,2 m²). Wohn- und Arbeitszimmer weisen in Richtung Innenhof. Über das Wohnzimmer gelangt man auf einen kleinen Balkon (2,1 m²), über das Arbeitszimmer in einen Wintergarten (9,5 m²). In der gesamten Wohnung ist Laminat- beziehungsweise Fliesenboden verlegt. Zur Wohnung gehört ein Speicheranteil.

Wohnung (1. und 2. Stock)
Über dem Laden befindet sich eine Wohnung, die sich auf zwei Geschosse aufteilt. Im ersten Stock finden sich eine Diele samt Garderobe (5,3 m²), ein Wohnzimmer (24,1 m²) und eine Küche (11,4 m²), in der sich genügend Platz für eine Essgruppe befindet. Bemerkenswert ist eine circa vier mal dreieinhalb Meter große Terrasse, die sich vor dem Wohnzimmer befindet. Im zweiten Stock finden sich ein Schlafzimmer (16,9 m²) und ein Bad mit Dusche, Waschbecken und WC (11,4 m²). Zur Wohnung gehört ein Speicheranteil. In der Wohnung sind Holzdielen, Naturstein und Kleinparkett verlegt, die Wände beziehungsweise Dachschrägen im zweiten Stock sind mit Holz verkleidet, auch das Bad. Zu dieser Wohnung ist eine Einzelgarage vermietet.

Insgesamt hat das Anwesen zehn Außenstellplätze und zwei Garagenstellplätze.

Lage

Das Objekt befindet sich an einer der Hauptadern zur Weilheimer Innenstadt, der Pöltner Straße. Die traditionsreiche Zufahrt ins Stadtzentrum befindet sich innerhalb der teilweise erhaltenen historischen Stadtmauern und hat eine lange Geschichte als Wohn- und Geschäftsstraße. Entlang ihrer Seiten befinden sich inhabergeführte Läden, Cafés, Restaurants sowie ein schmuckes Hotel in historischen Häusern; gute hundert Meter weiter nördlich beginnt die Fußgängerzone. In unmittelbarer Umgebung befinden sich sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, das Weilheimer Stadttheater und Stadtbushaltestellen. In fünf Gehminuten sind Supermarkt, Banken, Gymnasium, Realschule, Hort und Kindergarten erreichbar. Lediglich zehn Gehminuten entfernt befinden sich jeweils der Bahnhof oder das Naherholungsgebiet „Ammerauen“. Die beliebten Naherholungsgebiete „Dietlhofer See“ und „Gögerl“ sind mit dem Fahrrad in fünfzehn beziehungsweise zehn Minuten entfernt.

Sonstige Angaben

Grundstück
Laut Grundbuch besteht das Grundstück aus zwei Flurnummern, die zusammen eine wirtschaftliche Einheit bilden. Zur Pöltnerstraße hin steht das Haus unter Ensembleschutz, das Gebäude gilt allerdings nicht als Einzeldenkmal.

Renovierungen
Das gesamte Objekt, seine Fassaden und die beiden Gebäudeteile befinden sich in gepflegtem Zustand. Renovierungen kommen immer wieder, zu Letzt wurde die Gas-Heizungsanlage im Jahre 2020 erneuert.

User_defined_simplefield

Insgesamt hat das Anwesen zehn Außenstellplätze und zwei Garagenstellplätze.





Flächen

Wohnfläche293,0 m²
Grundstücksfläche914,0 m²
Anzahl Stellplätze12
Anzahl Balkone1

Ausstattung

HeizungsartZentral
BefeuerungGas
StellplatzartFreiplatz
Keller 

Objektzustand / Energiepass

Letzte Modernisierung2020
EnergieausweistypBedarfsausweis
Energiebedarf67,6 kWh/(m²a)
EnergieträgerGas
Baujahr Anlagetechnik2020
Jahrgang des Energieausweises2014

Ihr Ansprechpartner


E-Mail: info@anders-wohnen.com
Telefon: +4988113080312


« Zurück zur Immobilien-Liste