Unser Wunschbaum – ein voller Erfolg

Zum Ende eines bemerkenswerten Jahres haben wir richtig gute Nachrichten: Während der Adventszeit haben Kunden, Passanten und Mitarbeiter von Weilheimer Betrieben Geschenke im Wert von insgesamt 3.300 Euro unter unseren Wunschbaum gelegt. 

Mit dem Wunschbaum haben wir uns in diesem Jahr an einer Aktion von „Verborgene Engel“ beteiligt. Die Weilheimer Organisation legt seit Jahren Kindern aus finanziell weniger gut gestellten Haushalten ohne großes Aufsehen Geschenke unter den Christbaum und hilft auch unterm Jahr auf schnelle und diskrete Weise da, wo es knapp ist. Im Pandemie-Jahr 2020 war die Hilfe des Vereins naturgemäß sehr gefragt, das Spendenaufkommen aber sehr gering. 

Damit ausgerechnet die Weihnachtsaktion der Organisation nicht ins Wasser fällt, haben wir dem „Wunschbaum“, der bislang in der Tapas-Bar „Torito“ aufgestellt war, vor unserem Ladengeschäft an der Schmiedstraße ein Zuhause gegeben. Durch den neuerlichen Lockdown stand er zwar eine Woche kürzer als geplant, die Spendenbereitschaft der Weilheimer hat unsere Wünsche allerdings weit übertroffen. 

In unserer Spendenbox sind 3.300 Euro an zweckgebundenen und allgemeinen Spenden zusammengekommen, die wir auf 3.800 Euro aufstocken. Wir haben in diesem Jahr bewusst unsere betriebliche Weihnachtsfeier ausfallen lassen, um mit dem Budget dort zu helfen, wo es notwendig ist. 

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender – es hat richtig Freude gemacht!

Scroll to Top